..... 

Line Dance

Wie im Vorjahr, waren wir auch in diesem Jahr wieder an vielen Wochenenden mit neuen und alten
Freunden auf verschiedenen Country-Festivals. Bis Ende September 2005 wussten wir noch gar nicht,
dass es so viele tanzende Cowboys und Cowgirls gibt, die alle nur eines im Sinn haben - Line Dance.
Auch wir sind mit Leib und Seele nun schon 10 Jahre dabei. 

Wir haben das Line Dance in verschiedenen Gruppen erlernt und haben selber viel Spaß am Tanzen.
Wer Lust hat, kann es ja auch einmal probieren. Besucht einfach einmal eines der vielen Country-Feste
in unserer Gegend.

Veranstaltungshinweise findet Ihr z. B. auf der Homepage von Cuntry-BW oder in unserm
Veranstaltungskalender unter der Rubrik Termine/Veranstaltungen.

Aber was ist nun Line Dance?

Frei übersetzt bedeutet "Line Dance" einfach Linien-Tanz. Und genau betrachtet ist es auch so. Alle
Tänzerinnen und Tänzer stehen nebeneinander, vor- und hintereinander. Zu einem Country-Titel wird
dann gemeinsam eine fest vorgegebene Schrittfolge getanzt (ähnlich wie Ihr das sicher schon bei Lord of
the Dance gesehen habt)
. Hierbei tanzt jeder Tänzer für sich alleine. Sicher gibt es auch den Ein oder
Anderen Paartanz.

Wenn Ihr noch mehr Infos zum Thema Line Danc möchtet, klickt einfach auf die folgenden Links

http://de.wikipedia.org/wiki/Line_Dance

Hier eine kleine Kostprobe, die Unerfahrenen zeigt, was unter Line Dance zu versehen ist.
Klickt einfach auf den Link, der Euch direkt zu
Youtube führt und einen kleinen Videobeitrag bereit
hält.

Viel Spaß damit.

Die Kaufmänner